SafariPur Müller - Chrüzweg 28 - 5603 Staufen - info@safaripur.ch - www.safaripur.ch

  • Black Instagram Icon
  • Black Twitter Icon

4 Tage Uganda Intensiv Privatsafari

Entebbe | Bwindi Impenetrable Nationalpark | Entebbe
1/6
Die Berggorillas im Bwindi Impenetrable Nationalpark sind das Highlight jeder Uganda Safari. Bei dieser 4-tägigen Safari starten Sie in Entebbe und fahren mit Ihrem Guide im Safarijeep durch die abwechslungsreichen Landschaften. Ein besonderes Erlebnis ist das unvergessliche Gorillatracking im dichten Regenwald. Dabei erleben sie die gewaltigen Tiere hautnah. Am Ende Ihrer Reise fliegen Sie zurück nach Entebbe.

ab 1340 CHF p.P.

4
TAGE

Termine und Preise:                            

Anzahl Personen            Preise p.P. im DZ                     

                                                                      

             2                                 ab 1520 CHF (Saisonabhängig)

             3                                 ab 1580 CHF (Saisonabhängig) 

             4                                 ab 1365 CHF (Saisonabhängig)

             6                                 ab 1340 CHF (Saisonabhängig)

Preise mit alternativen Lodges auf Anfrage

Zusatzkosten: Gorilla Permit (560 CHF)

1. Tag: Entebbe – Bwindi Impenetrable Nationalpark

Am frühen Morgen werden Sie von Ihrem Guide an Ihrer Unterkunft oder direkt am Flughafen abgeholt. Die Tour führt Sie dann mit einem Zwischenstopp am Äquator in westliche Richtung. Zwischendurch legen Sie eine Pause ein und haben die Möglichkeit bei einem gemütlichen Kaffee einheimische Souveniers zu erwerben. Die Fahrt führt Sie dann weiter durch die wunderschöne Naturlandschaft nach Mbarara und Kabala. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihre Lodge am Bwindi Impenetrable Nationalpark. Sie haben nun Zeit sich von der Fahrt zu erholen.

2. Tag: Bwindi Impenetrable Nationalpark - Gorilla Tracking  

Nach dem Frühstück werden Sie sich mit Ihrem erfahrenen Guide auf die spannende Suche nach den Gorillas begeben. Dabei werden Sie Spuren früherer Aktivitäten, wie z.B. Nester entdecken. 

Mit dem Besuch der Gorillas tragen Sie einen erheblichen Beitrag zum Schutz der Tiere bei.

Denn trotz mittlerweile ansteigender Zahlen gehören die Berggorillas zu den gefährdeten Tierarten. Aktuell leben im Bwindi Impenetrable Nationalpark ca. 400 Berggorillas und damit 50% der Weltgesamtpopulation. 

 

 

3. Tag: Bwindi Impenetrable Nationalpark

Heute steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Sie können noch einemal auf ein Gorilla Tracking gehen und das tolle Ereignis von gestern wiederholen. Oder Sie entscheiden sich für eine andere Aktivität, wie dem Golden Monkey Tracking, Besteigung des Gahinga (3475m) 5-6h, oder Besuch des Batwa Stammes.

4. Tag: Bwindi Impenetrable Nationalpark - Entebbe

Nach einem ausgiebigen Frühstück bringt Sie Ihr Fahrer zum kleinen Airstrip nach Kisaro. Von dort fliegen Sie zurück nach Entebbe.

Hinweis:
Wetter- und naturbedingte Änderungen der Tour sowie Änderungen der Unterkünfte ausdrücklich vorbehalten!
ZWISCHENVERKAUF & ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN! Die Safari wird durchgeführt von unserem Partnerveranstalter in Uganda.

Anforderungen:
Sie benötigen Teamgeist, eine gute Ausdauer und Kondition. Das Mindestalter für Gorilla-Tracking beträgt 15 Jahre. Ausserdem dürfen die Teilnehmer nicht an infektiösen Krankheiten leiden. Führen Sie festes Schuhwerk und Regenbegleitung mit.

.