SafariPur Müller - Chrüzweg 28 - 5603 Staufen - info@safaripur.ch - www.safaripur.ch

  • Black Instagram Icon
  • Black Twitter Icon

7 Tage Nairobi bis Mombasa Privatsafari

Nairobi | Sweetwaters | Lake Nakuru | Amboseli | Tsavo West | Tsavo Ost | Mombasa
1/9
Bei dieser 7-tägigen Tour erleben Sie Safari pur von Nairobi bis zur Küste Mombasa. Entdecken Sie den Norden mit dem Lake Nakuru sowie dem Naturschutzgebiet Sweetwaters und blicken Sie auf Millionen Flamingos. Zudem sehen Sie die einzigen Schimpansen Kenias, die Jane Goodall schützt.
In dem Nationalpark Amboseli bestaunen Sie den berühmten Kilimanjaro und grosse Elefantenherden. Begeben Sie sich auf die spannende Jagd nach den Big Five (Nashorn, Büffel, Löwe, Elefant und Leopard) in den grössten Nationalparks Tsavo Ost und Tsavo West. An der Küste können Sie die Safari mit einem erholsamen Strandaufenthalt abschliessen.

ab 2170 CHF p.P.

7
TAGE

Termine und Preise:                            

Anzahl Personen            Preise p.P. im DZ                     

             1                                 auf Anfrage

             2                                 ab 2670 CHF (Saisonabhängig)                       

             3                                 auf Anfrage                      

             4                                 ab 2170 CHF (Saisonabhängig)                             

Preise mit alternativen Lodges auf Anfrage

1. Tag: Nairobi

Nach Ihrer Ankunft in Nairobi werden Sie in Ihr Hotel ausserhalb der lebhaften Stadt gebracht, wo Sie sich von dem Flug erholen und akklimatisieren können. Geniessen Sie den Nachmittag am Pool oder unternehmen einen Ausflug  in das Karen Blixen Museum.

2. Tag: Nairobi – Sweetwaters

Nach dem Frühstück holt Sie Ihr Guide von Ihrem Hotel ab und bringt Sie in den schönen Naturpark Sweetwaters.

In dem Reservat finden Sie neben den Nashörnern vor allem Giraffen, Zebras, Elefanten und auch Löwen. 

Die Mittagszeit verbringen Sie bei einem gemütlichen Essen in Ihrer Unterkunft und am Nachmittag haben Sie Zeit für Erholung, Massage oder eine Abkühlung im Pool.

Am Nachmittag begeben Sie sich erneut auf eine Pirsch und besuchen das Nashorn „Morani“, welches Sie streicheln und füttern können. Zudem besuchen Sie die in diesem Reservat ansässigen Schimpansen. 

Am Abend kann man wunderbar den Sonnenuntergang mit unvergesslichen Blicken auf den Mount Kenya geniessen. 

 

 

3. Tag: Sweetwaters - Lake Nakuru

Nach einem gemütlichen Frühstück fahren Sie mit einer Pirschfahrt auf der Route Richtung Lake Nakuru. Entdecken Sie dort das Naturschauspiel der etwa zwei Millionen Flamingos. Das Schutzgebiet ist zudem der beste Ort um die schwarzen Nashörner (Spitzmaulnashorn) und weissen Nashörner (Breitmaulnashorn) zu sehen. 

 

Zur Mittagszeit zwischen 12:30 und 14:30 erreichen Sie die Unterkunft und werden mit einem herzlichen Empfang zu Ihrem Mittagstisch gebeten. 

Um 16:00 beginnt Ihre nächste aufregende Fahrt entlang des Lake Nakuru. Ihr Guide wird bis zum Sonnenuntergang auf die spannende Suche nach zahlreichen Tieren mit Ihnen gehen. 

 

4. Tag: Lake Nakuru - Amboseli

Nach einen gemütlichen Frühstück fahren Sie in Richtung Amboseli.

Zur Mittagszeit zwischen 12:30 und 14:30 erreichen Sie die Unterkunft und werden bereits mit einem ausgedehnten Mittagessen erwartet.


Um 16:00 beginnt Ihre nächste aufregende Fahrt durch das Naturgebiet Amboseli.

 

Das Entdecken der Tierwelt vor der Kulisse des Kilimanjaro ist ein ganz besonderes Erlebnis. Geniessen Sie zum Abschluss des Abends ein Glas Champagner oder kühles Getränk mit Blick auf den Sonnenuntergang. 

5. Tag: Amboseli - Tsavo West

Nach einen gemütlichen Frühstück fahren Sie in Richtung Tsavo . In den Morgenstunden haben Sie die beste Möglichkeit den schneebedeckten Kilimanjaro zu bestaunen. Am Torausgang  fahren Sie mit einer Colonne über das Shetani Lava Gebiet. Über das Massaidorf und Gebiet der Elefanten geht es nun in Richtung Tsavo West.

 

Zur Mittagszeit zwischen 12:30 und 14:30 erreichen Sie die Unterkunft und werden mit einem herzlichen Empfang zu Ihrem Mittagstisch gebeten.

 

Am Nachmittag besuchen Sie die Mzima Springs, deren Wasserquellen in eine wundervollen Oase von Palmen und Akazien eingebettet sind. Nach der Pirsch fahren Sie zurück in Ihre Unterkunft, wo Sie bereits zu einem gemütlichen Abendessen erwartet werden.

6. Tag: Tsavo West - Tsavo Ost

Sie starten am frühen Morgen mit einer Tasse Kaffee oder Tee und begeben sich dann auf eine spannende Frühpirsch. Dies ist die Zeit in der viele Tiere aus ihrem Nachtversteck kommen um Jagen zu gehen. Zudem können Sie den Sonnenaufgang bestaunen.

Zurück in der Unterkunft nehmen Sie ein gemütliches Frühstück ein und stärken sich für den Tag. 

 

Zur Mittagszeit zwischen 12:30 und 14:30 erreichen Sie die Unterkunft und werden mit einem herzlichen Empfang zu Ihrem Mittagstisch gebeten.

 

Am Nachmittag haben Sie Zeit für Erholung, Massage oder eine Abkühlung im Pool. Diese Zeit ist auch für die Tiere zu heiss, sodass sie sich ein schattiges Plätzchen suchen. Am Nachmittag unternehmen Sie Ihre nächste aufregende Fahrt durch das Naturgebiet Tsavo Ost und Sie haben die Chance die „Big Five“ (Nashorn, Büffel, Löwe, Elefanten und Leopard) zu erleben.

Geniessen Sie zum Abschluss des Abends ein Glas Champagner oder kühles Getränk mit Blick auf den Sonnenuntergang. 

 

 

 

7. Tag: Tsavo Ost - Mombasa/ Diani Beach

Nach Sonnenaufgang starten Sie zu einer letzten Frühpirsch. Nach ca. 140 km legen Sie eine Pause ein und haben die Möglichkeit bei einem gemütlichen Kaffee einheimische Souveniers zu erwerben. Ihr Guide bringt Sie in Ihr Strandhotel an den Diani Beach und wird sich dort nach erlebnisreichen Tagen von Ihnen verabschieden.

Hinweis:
Wetter- und naturbedingte Änderungen der Tour sowie Änderungen der Unterkünfte ausdrücklich vorbehalten!
ZWISCHENVERKAUF & ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN! Die Safari wird durchgeführt von unserem Partnerveranstalter in Kenia.