SafariPur Müller - Chrüzweg 28 - 5603 Staufen - info@safaripur.ch - www.safaripur.ch

  • Black Instagram Icon
  • Black Twitter Icon

5 Tage Nordkeniasafari privat

Nairobi | Samburu | Sweetwaters | Lake Nakuru | Nairobi
1/9
Entdecken Sie auf der 5-tägigen Tour den Norden mit dem Lake Nakuru sowie den Naturschutzgebieten Sweetwaters und Samburu. Blicken Sie auf Millionen Flamingos und bestaunen Sie die seltenen Nashörner hautnah. Sie besuchen das Nashorn „Morani“, welches Sie streicheln und füttern können. Zudem sehen Sie die einzigen Schimpansen Kenias, die Jane Goodall schützt.

ab 1600 CHF p.P.

5
TAGE

Termine und Preise:                            

Anzahl Personen            Preise p.P. im DZ                     

             1                                 auf Anfrage

             2                                 ab 2130 CHF (Saisonabhängig)                       

             3                                 auf Anfrage                      

             4                                 ab 1600 CHF (Saisonabhängig)                             

Preise mit alternativen Lodges auf Anfrage

1. Tag: Nairobi – Samburu 

Nach dem Frühstück holt Sie Ihr Guide von Ihrem Hotel ab und bringt Sie in den schönen Naturpark Samburu.
Typisch für die Region sind die Netzgiraffen, die sich durch ihre besonders kontrastreiche Färbung von anderen Giraffen-Unterarten unterscheiden.
Auf dem Weg zum Nationalpark überqueren Sie den Äquator, welches ebenfalls eine Attraktion ist.

Rechtzeitig zum Mittagessen kommen Sie in Ihrer Unterkunft an und können den Nachmittag für eine Erholung nutzen. Gegen 16:00 fahren Sie wieder auf die Pirsch und haben bis zum Sonnenuntergang genug Zeit um zahlreiche Tiere zu beobachten.
Nach der Pirsch fahren Sie zurück in Ihre Unterkunft, wo Sie schon zum Abendessen erwartet werden.

 

 

 

 

2. Tag: Samburu

Heute steht Ihnen der gesamte Tag für ausgiebige Pirschfahrten am Morgen und Nachmittag zur Verfügung.
Selbstverständlich haben Sie über den Mittag wieder Zeit für ein ausgedehntes Mittagessen mit anschliessender Erholung.

Der Park ist auch Heimat der Löwen, Leoparden, Geparden und Streifenhyänen. Gerade die Leoparden sind hier weniger scheu als andernorts.
Nach dem Sonnenuntergang fahren Sie zurück in das Camp und beenden den Tag mit einem gemütlichen Abendessen.

 

 

 

3. Tag: Samburu - Sweetwaters

 

Nach dem Frühstück fahren Sie gegen 08:00 in Richtung Sweetwaters. In dem Reservat finden Sie neben den Nashörnern vor allem Giraffen, Zebras, Elefanten und auch Löwen. 

Die Mittagszeit verbringen Sie bei einem gemütlichen Essen in Ihrer Unterkunft und am Nachmittag haben Sie Zeit für Erholung, Massage oder eine Abkühlung im Pool.

Am Nachmittag begeben Sie sich erneut auf eine Pirsch und besuchen das Nashorn „Morani“, welches Sie streicheln und füttern können. Zudem besuchen Sie die in diesem Reservat ansässigen Schimpansen. 

Am Abend kann man wunderbar den Sonnenuntergang mit unvergesslichen Blicken auf den Mount Kenya geniessen. 

4. Tag: Sweetwaters - Lake Nakuru

Nach einem gemütlichen Frühstück fahren Sie mit einer Pirschfahrt auf der Route Richtung Lake Nakuru. Entdecken Sie dort das Naturschauspiel der etwa zwei Millionen Flamingos. Das Schutzgebiet ist zudem der beste Ort um die schwarzen Nashörner (Spitzmaulnashorn) und weissen Nashörner (Breitmaulnashorn) zu sehen. 

 

Zur Mittagszeit zwischen 12:30 und 14:30 erreichen Sie die Unterkunft und werden mit einem herzlichen Empfang zu Ihrem Mittagstisch gebeten. 

Um 16:00 beginnt Ihre nächste aufregende Fahrt entlang des Lake Nakuru. Ihr Guide wird bis zum Sonnenuntergang auf die spannende Suche nach zahlreichen Tieren mit Ihnen gehen. 

 

5. Tag: Lake Nakuru - Nairobi

Sie starten den Tag mit einem gemütlichen Frühstück und fahren nach dem Auschecken mit einer letzen Pirsch in Richtung Torausgang. Zum Mittag erreichen Sie ein einheimisches Restaurant und werden dort typisch afrikanisch verpflegt. 
Am Nachmittag bringt Sie Ihr Guide zurück in Ihr Hotel nach Nairobi oder verabschiedet Sie direkt am Flughafen.

Hinweis:
Wetter- und naturbedingte Änderungen der Tour sowie Änderungen der Unterkünfte ausdrücklich vorbehalten!
ZWISCHENVERKAUF & ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN! Die Safari wird durchgeführt von unserem Partnerveranstalter in Kenia.